Informationen für die Eltern der fünften Klassen

Liebe Eltern,

anbei - wie auf dem Elternabend angekündigt - die Informationen der Schulleitung für die neuen fünften Klassen.

Infopräsentation Realschule

Wahl der Wahlpflichtfächer für Schüler und Eltern der Klassenstufe 6

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 6,

im kommenden Schuljahr müsst ihr ein Wahlfach belegen. An der Realschule sind dies die Fächer:

- AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales)
- Technik
- Französisch als 2. Fremdsprache

Die Wahl gilt bis zum Ende der Realschulzeit. Ein Wechsel des Faches ist nicht möglich. Es muss 1 Fach gewählt werden. Französisch darf nur gewählt werden, wenn auch in Klasse 6 der Französischunterricht besucht wurde.

Normalerweise hätte es zu diesen Fächern Elternabende gegeben, bei denen die Fachlehrkräfte das entsprechende Fach vorgestellt hätten. Aufgrund der aktuellen Situation, ist dieses Vorgehen in diesem Jahr nicht möglich. Bitte schreiben Sie über den Messenger zu Fachfragen direkt die Kolleginnen und Kollegen an, welche Ihnen dort als Ansprechpartner genannt werden.

Präsentation Wahlpflichtfach AES

Präsentation Wahlpflichtfach Französisch

Präsentation Wahlpflichtfach Technik

 Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen werden am Montag, den 07.03. nochmals ausführlich über die zur Wahl stehenden Fächer informiert.

Die Formulare zur Wahlpflichtfachwahl erhalten Sie über die Klassenlehrkraft Ihrer Kinder, die Wahl muss bis zum 15.03.2022 erfolgen.

Zuständigkeiten bzgl. digitaler Themenfelder, neue Stundenpläne ab 31.01.2022, Ausblick auf Besetzung der Konrektorenstelle, allg. Coronasituation an der Schule, Elternsprechtag

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, der Start in das Schulleben im Jahr 2022 ist allen gut gelungen. An dieser Stelle nochmals alles Gute für Sie alle im neuen Jahr! Auf diesem Wege möchte ich Ihnen mitteilen, wie sich der weitere Weg an der Friedrich Realschule darstellt. Wie Sie auch wissen, ist Herr Schmidt-Kuckeland nicht mehr Konrektor der Friedrich Realschule. Für seine Dienste an unserer Schule danken wir ihm nochmals recht herzlich und wünschen ihm in Schweden alles Gute…

Zuständigkeiten bzgl. digitaler Themenfelder

Die digitalen Aufgabenfelder, die vakant wurden, werden freundlicherweise von einigen Lehrkräften übernommen. Darüber bin ich sehr froh und danke ihnen vielmals für ihre Bereitschaft und ihr Engagement:

  • Frau Ackermann und Frau Wendel bedienen das Zeugnisprogramm (ASV Noteneingabe, Zeugnisdruck) sowie die Ausleihe von Tablets im Klassensatz
  • Herr Anzböck wird die Homepage pflegen
  • Herr Grundmann hat die Pflege des Schulverwaltungsprogramms „ASV“ übernommen
  • Herr Niesz ist verantwortlich für den Bereich Stundenplan- und Vertretungsplangestaltung
  • Frau Parun hat die Zuständigkeit für den „web-untis-messenger“ (Tablets, digitales Klassenbuch) übernommen

Neue Stundenpläne ab 31.01.2022

Neben Herrn Schmidt-Kuckeland steht uns auch Frau Schlembach nicht mehr für den Präsenzunterricht zur Verfügung. Gleichzeitig erhalten wir Verstärkung, denn Frau Vorbach kommt aus Elternzeit zurück und bringt die Fächer Französisch, Sport und Englisch mit. Aus diesem Grund war es notwendig, den Stundenplan neu zu gestalten. Die Priorität bestand in der Planung darin, die Kernfächer Deutsch, Englisch und Mathematik primär zu bedienen, so dass kein vollständiger Ausfall erfolgt. Die neuen Stundenpläne werden z.Zt. erstellt und sollen ab Montag, den 31.1.2022 gelten. Diese können Sie dann auf dem Stundenplanprogramm „Untis mobile“ einsehen.

Besetzung der vakanten Konrektorenstelle

Das Bewerberverfahren auf die vakante Konrektorenstelle ist abgeschlossen. Ich bin zuversichtlich, dass zwischen Fasching und Ostern die Stelle besetzt werden kann und die Friedrich Realschule dann wieder im Team geleitet wird.

Allgemeine Coronasituation an der Friedrich Realschule

Nach erfolgter täglichen Testung in der ersten Unterrichtswoche nach den Weihnachtsferien, werden die Kinder und Jugendlichen nun wieder 3x wöchentlich getestet. (Mo, Mi, Fr). Falls es ein positives Testergebnis in der Klasse gibt, wird in den kommenden 5 Schultagen täglich getestet. Ob das in der Klasse Ihres Kindes der Fall ist, erfahren Sie immer über den Messenger/Mitteilungen. Nach wie vor begrüße ich es sehr und bitte Sie erneut freundlichst, im Interesse aller am Schulleben Beteiligten, wenn Sie mit Ihrem Kind, als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, bereits einen Corona-Selbsttest dann durchführen, wenn sich Ihr Kind unwohl fühlt. Bitte schicken Sie Ihre Kinder im Zweifel nicht in die Schule, sondern wenden Sie sich an eine geeignete Stelle (Arzt, Apotheke). Vielen Dank dafür!

Vorgesehener Elternsprechtag am Mittwoch, den 02.02.22 findet nicht statt

Der im Jahresplan 21/22 vorgesehene Elternsprechtag kann nicht, wie gewohnt, an der FRS stattfinden. Die besondere Coronasituation lässt dies bedauerlicherweise nicht zu. Im Rahmen einer guten Erziehungs- und Bildungspartnerschaft ist jedoch ein Austausch und Abgleich u.U. sehr wichtig. Bitte nehmen Sie mit den Lehrkräften, mit denen Sie sich austauschen möchten, in geeigneter Weise Kontakt auf, damit ein Zeitfenster vereinbart wird und Sie gemeinsam ins Gespräch kommen können. Der Austausch kann z.B. telefonisch oder per Videokonferenz (Jitsi-meet) stattfinden. Sollte die Lehrkraft Gesprächsbedarf haben, wird diese mit Ihnen in Kontakt treten.

Das Kollegium der Friedrich Realschule ist sehr froh, dass wir fast alle Kinder in Präsenz beschulen können. Die Qualität des Präsenzunterrichts überwiegt in hohem Maße und ermöglicht eine ganzheitliche Beschulung mit all seinen vielfältigen Facetten und Vorteilen, denn das Lernen erfolgt auch immer über Beziehungen.

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen des Kollegiums, viel Kraft und Zuversicht in diesen besonderen Zeiten…

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Gehm

Durlach, den 23.01.2022

Aktueller Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2021/2022

Bitte beachten Sie den aktuellen Brief an die Eltern...

... der Klassen 6

... der Klassen 7 - 10

Viele Grüße
Schulleitung

Schöne Sommerferien

Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern schöne Sommerferien.

FRS

Seite 1 von 2

Friedrich-Realschule Durlach - Wir. Miteinander. Füreinander.